Herzlich Willkommen! Heute ist der 27.10.2020 - 18:26 Uhr 

Kenia-Impressionen
Startseite

Mein Reisebericht

Samburu Nationalpark

Nationalpark Massai Mara

Diashow

Das andere Gesicht Kenias

Besuch eines Patenkindes

Buchtipps und mehr

Währungsrechner

Migration und Wetter

Linksammlung - Kenia

Externe Links:

Safari Tipps

Safari Forum


Computer und Sicherheit

Weitere Menüpunkte
Gästebuch

Impressum

Bielefeld-Verschwörung

Wie alles begann...

Banner


Ferienwohnung in Horumersiel-Schillig





Blick auf den fernen Mt. Kenya


Blick auf den fernen Mt. Kenya

Diese Aufnahme mit den Gipfeln des Mt. Kenya entstand "irgendwo" zwischen Isiolo und Nanyuki. Zwischen der auslaufenden Steppe und dem Berg lässt sich das fruchtbare Ackerland gut erkennen. Zumeist wird hier Mais und anderes Getreide (zum Beispiel Gerste für das kenianische Tusker-Beer) angebaut.

Im fruchtbaren Hochland um den Mt. Kenya siedelten sich schon zu Beginn des 20. Jarhunderts europäische Einwanderer an und verdrängten die dort ansässigen Kikuyu. Aus dieser Zeit stammt auch der Ausdruck White Highlands - "Weißes Hochland" - für dieses Gebiet. Heute sind es wieder vorwiegend Afrikaner, die hier als Bauern und Farmer leben.


Hier gehts zurück zum Reisebericht.

 

 

nach oben realisiert mit: Php Web Menue v1.1- © 2003 by Top-Side.de
Inhalt: © 2001-2013 by Lutz Kleimann
nach oben